Skip to main content

Datenschutzerklärung

Die Nexory GmbH verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und Technologien zu verwenden, die Ihnen ein leistungsstarkes und sicheres Online-Erlebnis bieten. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website der Nexory GmbH und regelt die Erhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Mit der Nutzung der Website der Nexory GmbH erklären Sie sich mit den in dieser Erklärung beschriebenen Praktiken zur Verwendung Ihrer Daten einverstanden.

Erhebung personenbezogener Informationen

Die Nexory GmbH sammelt personenbezogene Informationen wie E-Mail-Adresse, Name, Haus- oder Arbeitsadresse und Telefonnummer. Die Nexory GmbH sammelt auch anonyme demografische Informationen, wie z. B. Ihre Postleitzahl, Alter, Geschlecht, Vorlieben, Interessen und Favoriten. Diese können jedoch nicht eindeutig auf Ihr persönliches Profil zugeordnet werden.

Des Weiteren werden von der Nexory GmbH automatisch Informationen über Ihre Computerhardware und Software gesammelt. Diese Informationen können Ihre IP-Adresse, Browser-Typ, Domain-Namen, Zugriffszeiten und auf Sie verweisende Website-Adressen enthalten. Diesbezügliche Informationen werden von der Nexory GmbH für die Umsetzung von Dienstleistung, der Qualitätskontrolle von Dienstleistungen und zur Erzeugung allgemeiner Statistiken über die Nutzung der Website der Nexory GmbH weiterverwendet.

Bitte beachten Sie, dass persönlich identifizierbare Informationen oder persönlich sensible Daten von anderen gesammelt und genutzt werden können, wenn Sie diese über die öffentlichen Nachrichten-Boards der Nexory GmbH direkt bekannt geben. Hinweis: Private Online-Kommunikation wird von der Nexory GmbH nicht mitgelesen.

Um zu erfahren wie andere Websites, auf welche Sie von der Website der Nexory GmbH verlinkt werden, Ihre Informationen sammeln, verwenden und weitergeben, fordert die Nexory GmbH Sie als User auf, die Datenschutzerklärung dieser externen Websites ebenfalls zu überprüfen. Die Nexory GmbH ist nicht verantwortlich für die Datenschutzerklärung von Websites, welche nicht von der Nexory GmbH verwaltet werden.

Weiterverwendung personenbezogener Informationen

Die Nexory GmbH erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um den Betrieb der Website der Nexory GmbH zu gewährleisten und die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen zu können. Die Nexory GmbH nutzt Ihre personenbezogenen Daten auch, um Sie über weitere Produkte oder Dienstleistungen der Nexory GmbH und ihrer Tochtergesellschaften zu informieren. Über Umfragen kann die Nexory GmbH Sie auch über Ihre Meinung in Bezug auf aktuelle oder potenzielle neue Dienstleistungen befragen.

Die Nexory GmbH verkauft, vermietet oder übermittelt ihre Kundenlisten nicht an Dritte. In besonderen Fällen kann sich die Nexory GmbH, im Auftrag von externen Geschäftspartnern, mit Ihnen über ein Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte, in Verbindung setzen. Auch in diesen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail, Name, Adresse, Telefonnummer) nicht an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus kann die Nexory GmbH Daten mit vertrauenswürdigen Partnern teilen, um statistische Analysen durchzuführen, Ihnen E-Mails oder Post zu zustellen, Kundendienstleistungen zu erbringen oder Lieferungen zu vereinbaren. Allen Partnern der Nexory GmbH ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten weiter zu verwenden - Es sei denn, dass diese Informationen der Übertragung von Dienstleistungen im Auftrag der Nexory GmbH dienlich sind, und die Vertraulichkeit Ihrer Informationen weiterhin bewahrt bleibt.

Die Nexory GmbH verwendet und übermittelt keine sensiblen personenbezogenen Daten wie Rasse, Religion oder politische Zugehörigkeit ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Die Nexory GmbH verfolgt die Websites und Seiten, die unsere Kunden von der Website der Nexory GmbH aus besuchen, um festzustellen welche Dienstleistungen der Nexory GmbH am beliebtesten sind. Diese Daten werden verwendet, um maßgeschneiderte Inhalte und Werbung innerhalb der der Website der Nexory GmbH an Kunden zu übermitteln, deren Verhalten darauf hinweist, dass sie an einem bestimmten fachspezifischen Themenbereich interessiert sind.

Ohne vorherige Ankündigung werden die Websites der Nexory GmbH Ihre personenbezogenen Daten nur dann offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder eine solche Maßnahme in Treu und Glauben erforderlich ist, um: a) den Rechtsvorschriften des Gesetzes zu entsprechen oder rechtliche Verfahren der Nexory GmbH durchzuführen, (B) die Rechte oder das Eigentum der Nexory GmbH zu schützen und zu verteidigen; und c) unter besonderen Umständen die persönliche Sicherheit der Nutzer der Nexory GmbH oder die Öffentlichkeit zu schützen.

Verwendung von Cookies

Die Website der Nexory GmbH verwendet Cookies, um Ihnen zu helfen Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Website-Server auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies können nicht zum Ausführen von Programmen oder zur Übermittlung von Viren auf Ihren Computer verwendet werden. Cookies sind Ihnen eindeutig zugewiesen und können nur von einem Webserver der Domain gelesen werden, die Ihnen das Cookie ausgestellt hat.

Primärer Zweck der Cookies ist die Bereitstellung eines komfortablen Features, welches Ihnen Zeit sparen soll. Der Zweck eines Cookies ist, dem Webserver mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Ein Cookie hilft der Nexory GmbH dabei, Ihre spezifischen Informationen im Zuge späterer Besuche der Nexory Website wieder zur Verfügung zu stellen, zum Beispiel wenn Sie integrierte Features auf der Website der Nexory GmbH verändert haben oder sich für bestimmte Services registrieren wollen. Dies vereinfacht den Prozess der Erfassung Ihrer persönlichen Informationen, durch automatisiertes befüllen von z.B. Rechnungsadressen, Versandadressen etc.  . Wenn Sie zu derselben Website der Nexory GmbH zurückkehren, können die Informationen, die Sie zuvor zur Verfügung gestellt haben, abgerufen werden. So können Sie ganz einfach die von Ihnen angepassten Features der Website der Nexory GmbH weiter nutzen, ohne diese erneut anpassen zu müssen.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, in der Regel können Sie aber Ihre Browser-Einstellung ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies bevorzugen.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Die Nexory GmbH sichert Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, unautorisierter Weiterverwendung oder Offenlegung. Hierfür sichert die Nexory GmbH ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff, unautorisierte Weiterverwendung und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn personenbezogene Daten (wie z.B. eine Kreditkartennummer) auf andere Websites übertragen werden, sind diese durch Verschlüsselungsmechanismen, wie dem SSL-Protokoll (Secure Socket Layer), geschützt.

Änderungen dieser Erklärung

Die Nexory GmbH wird diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren, damit in dieser neu eingehende Firmen- und Kundenfeedbacks adäquat wiedergespiegelt werden können. Die Nexory GmbH wird Sie regelmäßig dazu auffordern, diese Datenschutzerklärung zu prüfen, um sich darüber zu informieren, wie Ihre Daten aktuell von der Nexory GmbH geschützt werden.

Kontakt Informationen

Die Nexory GmbH begrüßt Ihre Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung. Falls Sie der Meinung sind, dass die Nexory GmbH Anforderung dieser Erklärung missachtet hat, wenden Sie sich bitte direkt an die Nexory GmbH: info(at)nexory.com . Wir werden alle wirtschaftlich zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um das Problem umgehend zu ermitteln und zu beheben.

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“),http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“

Muster von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke 

Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.